KATHARINA u. WOLFGANG BOSSINGER Workshop 2020

WORKSHOP SING FOR MOTHER EARTH mit KATHARINA u. WOLFGANG BOSSINGER 

In diesem Workshop treten wir durch Gesang, Tanz und Rituale in eine vertiefte Beziehung mit unserem lebendigen Planeten Erde.

Es geht darum, die Verbundenheit mit Mutter Erde und unsere Liebe zur Natur und allen fühlenden Wesen zu erfahren und zu stärken.

Mit Kraftliedern aus verschiedenen Traditionen, heilsamen Liedern, Stimmerfahrungen und Meditationen erschaffen wir gemeinsam ein Resonanzfeld, das uns Kraft gibt und die Rückbindung an die Natur ermöglicht.

Die vertiefte Gemeinschaftserfahrung kann uns auch dabei helfen, die Naturvergessenheit unserer hochtechnisierten Gesellschaften zu überwinden und den Aufbruch in das ökologisches Zeitalter zu wagen.

Der Workshop erfordert keine gesanglichen Vorerfahrungen und auch musikalische Laien sind herzlich eingeladen. Er ist von der Akademie für Singen und Gesundheit als Basis-Weiterbildungsmodul anerkannt.

wolfneuxx13_160

Wolfgang Bossinger
ist Leiter der Akademie für Singen und Gesundheit (asg), Diplom-Musiktherapeut, Psychotherapie (HPG), Gesangsaktivist- und forscher, sowie Buch und Filmautor. Durch rege Seminar-, Vortrags- und Publikationstätigkeit engagiert er sich für die Entwicklung des heilsamen Singens und der Verbreitung des Wissens über die gesundheitsfördernden und sozialen Wirkungen von Gesang. 

 

katharina1_160

Katharina Bossinger
ist Leiterin der Akademie für Singen und Gesundheit (asg), Sängerin, Gesangslehrerin und Songwriterin. Mitbegründerin und Ehrenvorsitzende von Singende Krankenhäuser – internationales Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen e. V., Musik- und Sportpädagogin. Weitere Gesangsausbildung bei France Simard-Bruse, Stuttgart, Jessica Cash und Kurt Equiluz. Erfahrene Solistin und Ensemblesängerin im klassischen Bereich. Ausbildung in Prozessorientierter Psychologie nach Arnold Mindel.

Infos, Bücher u CDs zur Arbeit von Katharina u. Wolfgang Bossinger unter: www.healingsongs.de


DETAILS ZUM VERANSTALTUNGSORT

Veranstaltungsort
Ev. Gemeinde Köln – Thomaskirche
Lentstr. 1-3
50668 Köln


Veranstaltungskategorien